post

Eintracht Esch springt nach dem Sieg gegen den Ahrweiler BC III auf den zweiten Tabellenplatz!

Deutlich konnte die Eintracht das letzte Heimspiel in diesem Jahr mit 6:2 für sich entscheiden. Im Vorfeld der Partie war klar, dass sich die Gäste aufgrund des Spielausfalls der ersten Mannschaft werde verstärken können. Darauf hat man sich eingestellt. Etwas defensiver ging man so in das Spiel, was ich im Nachhinein auch als richtige Maßnahme herausstellte.

Continue reading
post

Eintracht Esch gewinnt Spitzenspiel!!!

Beide Mannschaften trafen sich am Freitagabend,um in Kalenborn nicht nur zu einem Meisterschaftsspiel, sondern auch ein Pokalspiel zu bestreiten. Beide Wettbewerbe wurden aus Termingründen zusammengelegt. Die Gäste aus Oberzissen waren in den ersten 20 Minuten spielbestimmend ohne daraus Kapital zu schlagen. Die Eintracht benötigte jene 20 Minuten um ins Spiel zu finden, was dann auch mehr und mehr gelangt. Damit gelang es letztlich der Mannschaft die Vorgaben des Trainers umzusetzen und nicht mit einem Rückstand in die Pause zu gehen, denn schließlich galt es die Lehren aus der klaren 6:1 Hinspiel Niederlage zu ziehen. Somit stand es nach 45 Spiel Minuten null zu null.

Continue reading
post

Ein hartes Stück Arbeit! Tabellenspitze wieder in Sicht

Unter den Augen von 75 Zuschauern sowie frostigen Temperaturen traf am Mittwoch Abend die Eintracht auf die Zweitvertretung von Oberwinter. Auf dem tiefen Geläuf in Kalenborn entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, die in der ersten Hälfte von ausgelassenen Torchancen hüben wie drüben geprägt war. Der souverän leitende Schiedsrichter Rolf Schellberg konnte nach einer ausgeglichenen Hälfte somit beide Mannschaften Torlos nach 45 Minuten zum Pausentee bitten.

Continue reading