post

Die Eintracht beginnt die Meisterschaft mit einer Auftaktniederlage (2:1) in Unkelbach

Nach durchwachsener Vorbereitung und hoher Niederlage im Kreispokal galt es für die Eintracht gut in die Meisterschaft zu starten. Leider gelang dies nur Phasenweise, gleichwohl
man trotz der Niederlage klar die bessere Mannschaft war. Den Führungstreffer für die Escher erzielte Felix Noll der einen Abpraller vom Unkelbacher Schlussmann zum 0:1 verwerten konnte. Leider versäumte die Mannschaft in dieser Phase des Spiels nachzulegen. Eigene Fehler im Spiel nach vorne sorgten dann dafür, dass die Unkelbacher mit einem Doppelschlag noch vor der Halbzeitpause mit 2:1 in Führung gingen. Nach dem Wechsel begann dann ein Spiel auf ein Tor. Die Escher rund um den neu gewählten Kapitän Enrico Dresen erspielten sich Torchance um Torchance. Entweder stand der an diesem Tag glänzend aufgelegte Torwart der Unkelbacher im Weg oder das Aluminium. So lief einem dann die Zeit davon und so endete die Partie auf staubigem Geläuf mit einem glücklichen Sieg für Heimmannschaft.

❗️❗️❗️Aufstiegsfeier ❗️❗️❗️

Am Samstag um 15:30 Uhr findet unser letztes Spiel in Heimersheim für die Saison 18/19 statt. 
Anschließend wollen wir mit allen Mitgliedern, Sympathisanten und Fans den Abschluss der Saison auf dem Escher Dorfplatz feiern. Ihr seid alle herzlich dazu eingeladen mit uns den Aufstieg zu feiern. Ab ca. 18 Uhr geht es los. Für das leibliche Wohl ist „bestens“ gesorgt!

#wirfreuenunsaufeuch#eintrachtesch#aufstieg#kreisliga#ungeschlagen#erdbeer#dorfplatz#feiern#wulle